Meine liebste GrowersLife Folge: Premium Hash

Eine der ältesten Methoden ein Extrakt aus ‚Cannabis zu machen ist Haschisch aka Hasch, welches noch viele andere Namen trägt. Die ursprüngliche Methode des einfachen Klopfens und Absiebens der Trichome (Harzköpfchen) der Cannabispflanze hat sich in den letzten Jahren enorm verändert. Gerade in der heutigen Zeit erlebt die Hasch Extraktion ein Revival, welches Hasch in ungeahnter Qualität hervorbringt.

Dies ist darauf zurückzuführen, dass viel altes und neues Wissen, Methoden und Gerätschaften zusammen gebracht werden, welche zu ungeahnt guter Qualität führt. In dieser Folge konnte ich mit Ex.traktor einmal hautnah dabei sein wie Newschool Hash gemacht wird. Anstatt das Wasserhasch am Ende mit Luft zu trocken, verwendet er einen Trockenfroster, welcher ihm erlaubt eine sehr helles und aromatisches Endprodukt zu erhalten. Kommt mit und taucht mit mir in die Welt des Haschischmachens ein,

Euer Vince.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.